Urlaub in Luxemburg
reiseredaktion.eu

Ferienhäuser und Ferienwohnungen, Camping, Hotels und Pensionen
Unterkünfte in Luxemburg
Urlaub in Europa


Von Deutschland kommend führt die meistbefahrene Hauptstrecke nach Luxemburg über die Autobahn A1 vorbei an Trier nach Wasserbillig (luxemburgisch Waasserbëlleg). Der Ort liegt am Zusammenfluss von Sauer und Mosel an der Ostgrenze des Grossherzogtums Luxemburg und ist Teil der Gemeinde Mertert. Direkt an der Autobahn liegt eine der wohl belebtesten Tankstellen der Region. Die umliegenden Grenzorte auf Deutscher Seite sind Wasserbilligerbrück am Sauerufer und Oberbillig am Ufer der Mosel. Den Ort Wasserbillig erreicht man unterhalb der Autobahn. Wasserbillig ist ein kleines Städtchen, das weit mehr verdient hätte als nur den Tanktourismus. Entlang der Mosel finden sich nette Rastaurants und Cafés mit schönem Blick auf das ruhig dahinziehende Grenzgewässer zwischen Deutschland und Luxemburg.



rue-lux



Der Kanton bzw. Distrikt Grevenmacher liegt im Osten Luxemburgs. Er grenzt im Norden an den Kanton Echternach, im Osten an das Bundesland Rheinland-Pfalz und im Süden an die Kantone Remich und Luxemburg. Im Westen liegt der Kanton Mersch.

Im Kanton Grevenmacher liegen die Orte Betzdorf, Biwer, Flaxweiler, Grevenmacher, Junglinster, Manternach, Mertert und Wormeldange.

Durch den Ort verläuft die E 44, welche aber durch die oberhalb von Wasserbillig vorbeiführende Autobahn nahezu vollständig entlastet wurde, so dass im Ort selbst von der Transitlage wenig zu spüren ist. Die Nabenstrecke N 10 führt durch das Sauertal nach Echternach. Sie quert die Sauer über eine Bogenbrücke zur Nachbargemeinde Wasserbilligerbrück in Deutschland. Wer es gemütlicher mag, nutzt für kleines Geld die Fähre über die Mosel ins rheinland-pfälzische Oberbillig.



   
   
 
 
 
 
 


Besonders sehenswert ist die Barockkirche von Wasserbillig mit zwei stattlichen Haubentürmen und dem Glockenspiel.
Am Zusammenfluss von Mosel und Sauer steht eine grosse Orientierungstafel, auf welcher Luxemburg mit seinen Kantone und den Wasserläufen dargestellt ist.
Für Familien ist das Aquarium in Wasserbillig ein lohnendes Ausflugsziel. Das Café-Restaurant bietet den Blick über die Sauer.
Wasserbillig bietet vielseitige Möglichkeiten für Wassersport, Schiffsausflüge und für Wanderungen durch die Wälder und Weinberge der Umgebung und entlang der Flüsse Mosel und Sauer.













zurück zu
reiseredaktion.eu